Folge uns auf Facebook

Panorama-Bilder der Müritzregion

Die Panoramaaufnahmen öffnen sich in einem neuen Fenster mit einer Auflösung von 1024 x 768 und können durch die Navigation im Bild oder den Cursor gesteuert werden.



Der Müritz-Nationalpark ist eines der größten Rastgebiete für Kraniche während des jährlichen Vogelzuges.

360° Panorama Müritz, Müritzeum und Altstadt:

Das 360° Panorama wurde vom Dach des "Wellness-Hotel Harmonie" aufgenommen und vermittelt ein sehr guten Eindruck davon, welchen herrlichen Blick Sie aus den einzelnen Zimmern genießen können.

Start der Panoramabetrachtung « hier » oder "Klick" auf das Bild.

Panoramavorschau: 360° Müritz, Altstadt, Müritzeum

© 2009 - Jürgen Brand              



Der Müritz-Nationalpark ist eines der größten Rastgebiete für Kraniche während des jährlichen Vogelzuges.

Der Warener Yachthafen:

Der Yachthafen von Waren (Müritz) hat sich in kürzester Zeit von einem Wirtschaftshafen in ein touristisches Zentrum verwandelt und ist ein beliebtes Ziel bei Urlaubern und Gästen der Stadt.

Start der Panoramabetrachtung « hier » oder "Klick" auf das Bild.

Panoramavorschau: Yachthafen


© 2009 - Jürgen Brand              



Der Müritz-Nationalpark ist eines der größten Rastgebiete für Kraniche während des jährlichen Vogelzuges.

Der Neue Markt in der Innenstadt:

Der Neue Markt von Waren (Müritz) ist umringt von sanierten Fachwerkhäusern. Dort finden Sie unter anderem das Alte Rathaus, die Löwen-Apotheke und die Touristen-Information.

Start der Panoramabetrachtung « hier » oder "Klick" auf das Bild.

Panoramavorschau: Neuer Markt



© 2009 - Jürgen Brand              



Der Müritz-Nationalpark ist eines der größten Rastgebiete für Kraniche während des jährlichen Vogelzuges.

Das Hafenfest im Mai:

Jährlich im Monat Mai findet das Hafenfest ("Müritzsail") im Warener Yachthafen statt. Die exponierte Lage im Stadthafen verleiht der gesamten Veranstaltung ihren Flair.

Start der Panoramabetrachtung « hier » oder "Klick" auf das Bild.

Panoramavorschau: Hafenfest



© 2009 - Jürgen Brand              



Der Müritz-Nationalpark ist eines der größten Rastgebiete für Kraniche während des jährlichen Vogelzuges.

Besucheransturm zum Feuerwerk beim Hafenfest:

Start der Panoramabetrachtung « hier » oder "Klick" auf das Bild.

Panoramavorschau: vor dem Feuerwerk zur Müritzsail



© 2009 - Jürgen Brand              



Der Müritz-Nationalpark ist eines der größten Rastgebiete für Kraniche während des jährlichen Vogelzuges.

Müritzeum Süßwasser Aquarium

Haus der 1000-Seen • Besucherbegrüßungszentrum für die gesamte Region mit dem größten Süßwasser-Aquarium Europas.

Start der Panoramabetrachtung « hier » oder "Klick" auf das Bild.

Panoramavorschau: Müritzeum




© 2009 - Jürgen Brand              



Der Müritz-Nationalpark ist eines der größten Rastgebiete für Kraniche während des jährlichen Vogelzuges.

Der Kölpinsee in Klink:

Der Kölpinsee ist mit der Müritz durch den Elde-Kanal verbunden und Teil der Wasserstraße in Richtung Schleuse Dömitz. Direkt am Köpinsee ist der Damerower Werder gelegen, das einzige Wisent-Freigehege in Europa.

Start der Panoramabetrachtung « hier » oder "Klick" auf das Bild.

Panoramavorschau: Kölpinsee bei Klink.



© 2009 - Jürgen Brand              



Der Müritz-Nationalpark ist eines der größten Rastgebiete für Kraniche während des jährlichen Vogelzuges.

Georgenkirche und St. Marien:

Blick von der Anlegestelle der Fahrgastschifffahrt auf die beiden Gebäude, welche die Silhouette der Altstadt von Waren (Müritz) dominieren.

Start der Panoramabetrachtung « hier » oder "Klick" auf das Bild.

Panoramavorschau: Altstadt-Silhouette






© 2009 - Jürgen Brand              



Der Müritz-Nationalpark ist eines der größten Rastgebiete für Kraniche während des jährlichen Vogelzuges.

Die Müritz in Höhe Klink:

Am Strand von Klink werden die Abmessungen der Müritz mit ihren 117qkm Größe erst wirklich deutlich.

Start der Panoramabetrachtung « hier » oder "Klick" auf das Bild.

Panoramavorschau: Die Aussen-Müritz bei Klink.



© 2009 - Jürgen Brand